Verbinding onderbroken. Opnieuw proberen...

Drehen und Fräsen

Präzisionsdrehen

Wenn es ums Präzisionsdrehen geht, sind Sie bei ZME an der richtigen Stelle. Wir bieten Kurzdrehen (bis 40 mm) und Langdrehen (bis 12 mm). Unsere Zerspanungsmaschinen beherrschen die drei Hauptachsen und schaffen so unbegrenzte Möglichkeiten für Ihr Produkt. Durch die Kombination von Kreativität mit jahrelanger Erfahrung ist ZME für Sie der ideale und zuverlässige Partner für Präzisionsbearbeitung.

Kurzdrehen

Unser Spezialgebiet ist das Ein- und Mehrspindel Kurzdrehen mit einem maximalen Spindeldurchgang von 40 mm. Diese Technik verwenden wir auch für die Herstellung komplexer Dreh- und Frästeile. Unsere Maschinen sind mit automatisierten Werkzeugen ausgestattet, sodass eine vollständig autonome Bearbeitung möglich ist. Mit dem richtigen Fokus sorgen wir für die Serienfertigung Ihrer feinmechanischen Präzisionsteile.

Längsdrehen

Lange, dünne Produkte werden mit dem Langdrehverfahren hergestellt. Doch auch kleine, kurze Teile lassen sich mit dieser Technik herstellen. Unsere STAR SW12RII hat 10 Achsen, darunter zwei Linearschlitten an der Hauptspindel, die simultan Dreh- und Fräsbearbeitungen durchführen können.

Der Vorteil dieser Maschine liegt in den kurzen Bearbeitungszeiten und dem maximalen Spindeldurchgang von 12 mm. Die STAR ist mit einer 150-bar-Hochdruckeinheit ausgestattet. Das Langdrehen ist eine hervorragende Ergänzung der übrigen Drehverfahren, mit der wir mit hoher Genauigkeit auch sehr kleine feinmechanische Teile liefern können.

‘Sie bestellen, wir drehen!'

Lernen Sie unser Team kennen

Wij werken samen met: